• slider0102
  • slider2
  • slider6
  • slider0106
  • slider0114
  • slider5
  • crewufo
  • silder
  • titelWir spielen im Herbst:

    „En Droom vun Hochtiet“

    Eine plattdeutsche Komödie von Robin Hawdon
    Regie: Heike Leseberg

    Aufführungstage:
    Sonnabend, 28. Oktober 19.00 Uhr
    Sonntag, 29. Oktober 16.00 Uhr
    Sonnabend, 4. November 19.00 Uhr
    Sonntag, 5. November 16.00 Uhr
    Montag, 6. November 20.00 Uhr
     
  • buehnenbauerWir suchen Bühnenbauer!

    Die Volksspielbühne Rissen sucht DICH, den leidenschaftlichen HANDWERKER oder Hobbybastler,
    der in fröhlicher Runde etwas für die KULTUR in RISSEN tun möchte und Spaß an der Handarbeit hat!

    Melde Dich bitte unter 040-811691 oder komm einfach zur nächsten Aufführung. Wir freuen uns auf Dich!

    Herbert Lettermann, VBR-Bühnenbau
  • slider2

Presseinformationen

Wir spielen im Herbst 2017:

„En Droom vun Hochtiet“

Komödie von Robin Hawdon. Deutsch von Horst Johanning. Niederdeutsche Übersetzung von Hans Pfeiffer

Regie: Heike Leseberg

Inhalt:

Am Morgen nach einem rauschenden Junggesellenabschied erwacht Frank mit brummendem Schädel in der Hochzeitssuite. Und neben ihm liegt eine bildschöne Frau. - Nur ist das nicht Martina, die er in ein paar Stunden heiraten möchte! Und die steht gleich vor der Tür! Und was war eingentlich mit der schönen Unbekannten? Frank kann sich kaum erinnern. Doch zum Grübeln fehlt die Zeit, denn schon klopft Trauzeuge Niko. Rasch schiebt Frank die schöne Unbekannte ins Bad, verzweifelt zieht er seinen Freund ins Vertrauen. Kaum ist alles gebeichtet, steht nun die Braut in spe im Raum. Und das Mädchen ist immer noch im Bad! Was tun? Man könnte sie als Zimmermädchen ausgeben - da kommt aber schon das echte mit Namen Doris. Kurzerhand überredet sie Niko, sich als seine Freundin Feikje auszugeben. Aber war passiert nun mit der Anderen? Ziemlich kompliziert! - Erst recht kompliziert wird es, als Frank feststellt, dass die Unbekannte im Bad Nikos Freundin Feikje ist. Und dass sich die beiden ineinander verliebt haben ...
Ungünstiger könnte der Zeitpunkt nicht sein. Die Folge ist ein gehöriges Durcheinander, nicht nur im Versteckspiel zwischen Bad, Wohn- und Schlafzimmer der Hotelsuite, sondern auch im Herzen der Figuren, mit denen das Publikum ebenso mitfühlen als auch über die absurde Szenerie herzlich lachen wird. Eine gute Mischung, die für beste Abendunterhaltung sorgt.

Aufführungstage:
Sonnabend, 28. Oktober 19.00 Uhr
Sonntag, 29. Oktober 16.00 Uhr
Sonnabend, 4. November 19.00 Uhr
Sonntag, 5. November 16.00 Uhr
Montag, 6. November 20.00 Uhr

Wir spielen zur Weihnachtszeit 

Die wilden Schwäne

Märchen nach Motiven von Hans Christian Andersen von Dana Fischer, Regie André Oetting
Eine neue Königin zieht auf Schloss Schwanenstein ein und verwandelt die jungen Prinzen in Schwäne – bis auf das Baby Elisa, das im Wald ausgesetzt und von einem geheimnisvollen Kräuterweiblein aufgenommen wird. Zusammen suchen sie einen Weg den Bann zu brechen.

Aufführungstage:

Freitag    08.Dezember .2017 um 18:00 Uhr
Samstag 09.Dezember.2017 um 14:30 Uhr
Samstag 09.Dezember.2017 um 17:00 Uhr
Sonntag 10. Dezember.2017 um 14:30 Uhr
Sonntag 10. Dezember .2017 um 17:00 Uhr

                                                                                                                                       

Die Aufführungen finden statt in der Aula der Schule Iserbarg, Iserbarg 2, 22559 Hamburg Einlass ist 30 Min. vor Vorstellungsbeginn.

Der Eintrittspreis beträgt 7,00€ auf allen Plätzen. Karten gibt es an der Abendkasse, telefonisch bei der VBR Geschäftsstelle 040/ 866 909 27, online unter www.volksspielbühne.de und bei den folgenden

Kartenvorverkaufsstellen:

in Rissen:
Laatzen GmbH - Goldschmiede/Uhrmacher/Juweliere
Wedeler Landstraße 44 | 22559 Hamburg - Tel.: 040 / 81 30 97
Buchhaus Steyer
Wedeler Landstraße 14 | 22559 Hamburg - Tel.: 040 / 819 606 14
Restaurant "Messologi" - Griechische Spezialitäten
Alte Sülldorfer Landstraße 422 |  22559 Hamburg

in Wedel:
LOTTO-PRESSE-TABAK -
Kronskamp 21 | 22880 Wedel - Tel.: 04103 / 63 61
Buchhandlung Heymann" - Welau-Arcaden
Bahnhofstraße 31 | 22880 Wedel - Tel.: 04103 / 1303-9

in Sülldorf:
Musikhaus Samrei
Sülldorfer Landstraße 210 | 22589 Hamburg - Tel.: 040 / 87 67 51

in Groß-Flottbek:

• Ernst Simmon & Co., Hausmakler
Waitzstraße 18, 22607 Hamburg, Telefon 89 69 81 0

sowie an der Abendkasse - Tel. 040 / 866 909 27

Andreas Fuchs Andre Grabbe HeitmannBirte hellwig Andre Grabbe Heitmann Die komplette Crew Probenfoto Martina Ziegner  titel Andreas Fuchs André Grabbe Heitmann Katrin Kasprzack Birte Hellwig Katrin Kasprzack Martina Ziegner André Grabbe Heitmann  Katrin Kasprzack Birte Hellwig André Grabbe Heitmann

Fotos der Volksspielbühne Rissen v. 1955 e.V. die Sie honorarfrei verwenden können, wenn Sie redaktionell über die Volksspielbühne berichten. Für jegliche weitere Nutzung, Verwendung zu gewerblichen Zwecken und in sozialen Netzwerken bedarf es der Genehmigung.